Das Portal von Frauen für Frauen im Kreis Gütersloh
Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Gütersloh

Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs für Mädchen (3.+ 4 Klasse)

Termine

Fr, 15.09.2017, 14:00 Uhr - 16:30 Uhr

Leitung

Leitung

Barbara Rieping ,

Ort

Schloß Holte-Stukenbrock, Verbundschule Grauthoff-Elbracht, Turnhalle am Standort Grauthoff , Falkenstraße 29

Kontakt

Gleichstellungsstelle in Kooperation mit dem Kreis Gütersloh, Abteilung Jugend, und der Verbundschule Grauthoff-Elbracht
05207/2092
05207/2077

Info

40,00 €
20,00 € bei Vorlage des Familienpasses

Beschreibung

Ziel des Kurses ist es, das Selbstbewusstsein zu stärken und im Umgang mit Fremden und Personen aus dem sozialen Nahbereich Grenzen zu setzen. Es werden hierzu Handlungsstrategien erarbeitet und die Wahrnehmung der Gefühle geschult, wie z.B. zu erspüren „wann etwas im Umgang nicht mehr o.k. ist“. Bedrohliche und belästigende Situationen sollen so erkannt und vermieden werden. Die Vermittlung von Sicherheit steht ganz oben. Für den Notfall werden auch Selbstverteidigungstechniken erlernt.
Ein gemeinsames Angebot mit der Verbundschule Grauthoff-Elbracht und der Abteilung Jugend, Kreis Gütersloh - der Kurs ist offen und kann auch von Schülerinnen und Schülern anderer Schulen besucht werden.

 

Anschrift

AG der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Gütersloh
Paderborner Straße 5
33415 Verl

Logo der Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten im Kreis Gütersloh